provisionsfrei & kostenloses Gutachten für Verkäufer
030 / 20 84 80 19 0

Neubauprojekt in Ahrensfelde – Individuell planbares Einfamilienhaus!

  |     |   299.000,00 EUR   |   130,00m²    |   4 Zimmer 

Verkauft wird ein 1.181 qm großes Baugrundstück. Das Grundstück ist bis auf den Anschluss an das öffentliche Abwassersystem, voll erschlossen ( an der Straße liegen alle Medien an). Der nördliche Grundstücksteil ist seit den 60er-Jahren mit einem Massiv-Bungalow (6,10 m x 5,00 m) und einem Massiv-Schuppen (4,72 m x 4,00 m ) bebaut. Im Rahmen einer Neubebauung können diese unkompliziert abgebrochen werden. Weitere Freilegungskosten sind auf Grund der großen Rasenflächen nur in geringem Umfang zu erwarten.

Folgende Optionen des Verkaufs sind darstellbar:

– Verkauf Baugrundstück 1.181 qm = 260.000 Euro (Bebauung optional)
– Verkauf Baugrundstück 590 qm = 130.000 Euro (Bebauung optional)
– Verkauf Einfamilienhaus + 590 qm Grundstück ab 299.000 Euro
– Verkauf Einfamilienhaus + 1.181 qm Grundstück ab 430.000 Euro

Das Grundstück liegt im schönen Land Brandenburg im Landkreis Barnim.
Brandenburg umschließt in seinem Zentrum die Hauptstadt Berlin. Mehr als ein Drittel der Fläche Brandenburgs wird von Naturparks, Wäldern, Seen und Wassergebieten eingenommen.
Der nördlich von Berlin gelegene Landkreis Barnim ist benannt nach dem pleistozänen Höhenzug Barnim zwischen dem Eberswalder und dem Berliner Urstromtal. Der Landkreis Barnim ist im Flächenvergleich mit Berlin fast doppelt so groß, hat allerdings nur knapp 180.000 Einwohner – Tendenz aber steigend. Von der Gesamtfläche sind 46 Prozent Wälder und rund 5 Prozent Wasserflächen. Schon Theodor Fontane bezeichnete die Region um den Werbellinsee im Norden Barnims als Märchenplatz in der Mark Brandenburg. Und gewiss ist, wer ins Barnimer Land reist, wird eine Landschaft entdecken, mit der es die letzte Eiszeit besonders gut gemeint hat. Sanfte Hügellandschaften bedeckt von 70.000 Hektar Mischwald und einem 6.000 Hektar Seenareal erstrecken sich nur 50 Kilometer vor den Toren Berlins.
Zum Wandern und Radwandern locken die großen Landschaftsschutzgebiete. Das UNESCO geschützte Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und der Naturpark Barnim sind nur zwei der unberührten Naturschönheiten im 700 Kilometer Rad- und über 1.000 Kilometer langen Wanderwegenetz der Region. Zu Wasser erkunden die Besucher den Barnim auf mehr als 100 Kilometer langen Wasserwegen. Familien und aktive Wassersportler finden ihre Erholung in den Seebädern, beim Surfen, Tauchen oder Wasserski. Kulturbegeisterte Besucher beeindrucken die alten Feld- und Backsteinbauten, die markanten Kirchen, Klöster und Schlösser. Imposante Industriedenkmale bezeugen die spannende Geschichte der Gegend.

Aktuelles Baurecht:
Nach Rücksprache mit der zuständigen Bauplanungsbehörde darf das Grundstück hälftig geteilt werden, sodass 2 neue Flürstücke mit jeweils 590 qm entstehen können.

Maßgeblich für die Errichtung eines Neubaus ist die Nachbarbebauung. 2 Baukörper mit den Außenabmessungen von 10m x 10m erscheinen realistisch.

Die Abstandflächen zu den Nachbarn müssen mindesten 3 m betragen, Garagen dürfen auf der Grenze errichtet werden.

Ihr Traumhaus könnte wie der u.a. Entwurf der Hausbaufirma Heinz von Heiden aussehen. Ab 1.350 Euro/m2 Wohnfläche erfüllt die Firma Heinz von Heiden Ihre Wohnträume.

Objekt ID:70
Kaufpreis:299.000,00 EUR
Zimmer:4
Schlafzimmer:4
Badezimmer:1
Wohnfläche:130,00 m²
Grundstücksfläche:1.181,00 m²
Nutzfläche:10,00 m²
Baujahr:2018
Objektzustand:Objekt ist projektiert
Sonstige Angaben:Das wirtschaftliche Rückgrat der Region bilden Tourismus, Gesundheit, Energie und Metall. Der Barnim ist ein moderner Landkreis mit hoch entwickelter Infrastruktur. Wohnen und Arbeiten, Lernen und Freizeitaktivitäten - vielfältige Angebote bieten den Einwohnern ein lebenswertes Zuhause. Durch den Landkreis Barnim verlaufen die A10 (Berliner Ring) und die A11 sowie weitere sieben Bundesstraßen erschließen das Gebiet zusammen mit zahlreichen Landes- und Kreisstraßen sehr gut. Ahrensfelde ist eine lebendige, grüne Gemeinde im Süden des Landkreises mit ca. 14.000 Einwohnern und liegt nur 20 km vom Berliner Zentrum entfernt. Die Gemeinde ist durch die S-Bahn und die Nähe zum Berliner Ring verkehrstechnisch sehr gut angeschlossen aber auch über die Regionalbahn RB25 und Bus gut zu erreichen. Durch seine günstige Lage und die Anbindung an das Berliner Nahverkehrsnetz hat Ahrensfelde in den letzten Jahren einen großen Aufschwung erlebt. Handwerk und Gewerbe haben sich stark entwickelt. Neue Straßen und Wege sowie Geschäfte mit guten Einkaufsmöglichkeiten bestimmen das Bild. Außerdem ist der Ort durch rege Bautätigkeit geprägt. Wohnhäuser werden rekonstruiert und neue attraktive Wohnsiedlungen entstehen. Für die jüngsten Mitbewohner gibt es eine Kita im Ort. Die Gemeinde Ahrensfelde besteht aus 5 Ortsteilen, einer davon ist Neulindenberg. Die unmittelbare Nachbarschaft des Objektes zeichnet sich vor allem durch Ein- und Mehrfamilienhäuser aus. Mit der lockeren Bebauung, den vielfältigen Hausformen und den relativ großen Grundstücksanteilen wird ein hohes Maß an Individualität und Wohlbefinden gewährleistet. In nur wenigen Minuten fußläufig zu erreichen sind eine Bäckerei, ein Fischgeschäft, ein Schuhgeschäft sowie eine Autowerkstatt.
Courtage:7,14 %
Kabel/Sat-TV:

Adresse
Maiglöckchenstraße 4
16356 Ahrensfelde-Blumberg / Neu Lindenberg

© 2011 - 2019 | Ritt & Müller Immobilien – Berlin